• Reinhard Weber

Aktuelle Lage wegen Corona-Virus

In diesen Zeiten ist auch zwangsläufig das Vereinslebens unseres Geschichtsvereins weitgehend zum Erliegen gekommen. Gestern hat sich der Vorstand in einer Telefonkonferenz zusammengerufen, da wir nicht mehr persönlich zu Sitzungen zusammenkommen dürfen. Wir haben uns über das weitere Vorgehen ausgetauscht und einige Entscheidungen getroffen.


Treffen und Veranstaltungen abgesagt

Die geplanten Veranstaltungen für die nächste Zeit müssen wir leider absagen. Das gilt für unser Arbeitstreffen in der Volkshochschule am 24.3. und für unseren gemeinsame Besichtigung des Badehauses in Waldram. Beide Veranstaltungen werden vorerst nicht stattfinden, wir bemühen uns nach Klärung der Lage um Ersatztermine. Auch unsere Sprechstunden jeden Dienstag abends sind bis auf weiteres ausgesetzt.


Entscheidung über Jubiläumsfeier fällt zeitnah

Da wir die weitere Entwicklung nicht voraussehen können, wissen wir nicht, ob jene Veranstaltungen stattfinden werden können, die noch in weiterer Ferne liegen. Dies gilt insbesondere für die Feier unseres 10-jährigen Vereinsjubiläums, die wir für den 17. Juli geplant haben. Der Vorstand wird die Entwicklung der für uns ungekannten Situation weiter beobachten und dann in zwei Wochen entscheiden, ob wir die Feier verschieben. Hier wie auch bei weiteren geplanten Aktivitäten in diesem Jahr wird immer die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitglieder im Vordergrund stehen und letztlich über die Durchführung entscheiden. Wir werden Sie dann umgehend informieren.





#traum

3 Ansichten
ÜBER UNS

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Zeugnisse der Vergangenheit und Gegenwart des Münchner Stadtbezirks Hadern zu erkunden, zu archivieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

ADRESSE

Geschichtsverein Hadern

im Guardini90

Guardinistraße 90
81375 München

info@gv-hadern.de

© 2020 Geschichtsverein Hadern e.V.