Mo., 21. Okt. | Guardini90

Ausstellung: "Wie Krieg war in Hadern"

Der Geschichtsverein Hadern hat Zeitzeugen befragt zu ihren Erlebnissen im Zweiten Weltkrieg. Ihre Erinnerungen und historische Hintergründe ziechen ein anschauliches Bild des Kriegsalltags in Hadern.
Registration is Closed
Ausstellung: "Wie Krieg war in Hadern"

Zeit & Ort

21. Okt. 2019, 23:26 – 15. Nov. 2019, 03:26
Guardini90, Guardinistraße 90. 81375 München

Über diese Veranstaltung

Der Beginn des Zweiten Weltkriegs jährte sich heuer zum achtzigsten Male. Der Geschichtsverein hat Zeitzeugen befragt nach ihren eigenen Erlebnissen im Kriegsalltag:  Luftschutzübungen in der Schule, Bauern an der Flak, Nächte im Bunker und Kriegsgefangene auf dem Feld. Wie überall gab es Nazi-Größen und Mitläufer, aber auch den Widerstand in der Nachbarschaft. Persönliche Erinnerungen und historische Hintergründe werden zu einem anschaulichen und authentischen Bild des Zweiten Weltkriegs in Hadern vereint.